Blog

Migration, Religion, Gender Was trägt die Pastoral zur Integration bei?

vom 10. – 12.September 2018 Die Arbeitsstellen für Frauen- und Männerseelsorge der deutschen Bischofskonferenz veranstalten gemeinsam diese Fachtagung in Berlin. Die Leitfrage lautet dabei: Welchen Beitrag kann die Pastoral im Spannungsfeld von Migration, Religion und Gender im Blick auf zur Integration leisten und damit für ein friedliches Zusammenleben in einer pluralen, freien und demokratischen Bürgergesellschaft? […]

Das innere Feuer weitergeben

Eine wichtige Aufgabe von Männern ist es, ihre Söhne in das Mann-sein einzuführen und sie dabei für ihren Lebensweg zu stärken. Diesen Prozess des Übergangs vom Jungen zum Mann werden wir bei diesem Seminar bewusst gestalten und unser inneres Feuer an die Söhne weitergeben. psp_vätersöhne2018_hks13_web

Lust & Liebe

Das Seminar unterstützt Männer darin, die Unterschiede zwischen Sexualität, Liebe und Partnerschaft noch besser zu verstehen. Die Teilnehmer lernen Sichtweisen von Männern in verschiedenen Generationen und Lebenssituationen kennen. Sie werden ermutigt, ihre Prägungen und Wünsche wahrzunehmen und ihre Bedürfnisse aktiv in ihre Beziehungen einzubringen. psp_lustliebe2018_hks17_web

Bundesweite ökumenische Männer-Tagung in Kassel

„Welche Ansprüche haben Männer an ihre Kirche? Wie sprechen sie authentisch über das, woran sie glauben?“ Mit solchen Fragen umreißt Martin Rosowski, Geschäftsführer des Ev. Zentrums Männer und Frauen gGmbH die Themenstellung für den bundesweiten Kongress „Einfach Mann?! Herausforderungen und Potentiale kirchlicher Männerarbeit“, der am 13. und 14. April 2018 in Kassel stattfindet. Wie Männer […]

Franz/ Karger (Hg.), Männliche Sexualität und Bindung

Franz, Matthias, Karger, André (Hg.), Männliche Sexualität und Bindung, Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht), 2017. Will man dieses Buch mit Gewinn lesen, darf man keine grundlegenden Aversionen gegen die psychoanalytische Grundidee von der menschlichen Seele haben. Denn sowohl die Herausgeber, als auch viele AutorInnen des Buches arbeiten mit der klassischen psychoanalytischen Theorie über Entstehung und Entwicklung […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen