Schlüsselwort

Praxisbuch

Bartholomes, Schomerus, Ambulante Gruppentherapie für Männer mit Depressionen

Steffen, Bartholomes, Georg Schomerus, Ambulante Gruppentherapie für Männer mit Depressionen Psychiatrie Verlag, Köln 2020 20% des männlichen Teils der Bevölkerung sind psychotherapeutisch unterversorgt. Dies zeigen Daten zur Verbreitung psychischer Erkrankungen in der Gesamtbevölkerung. Die beiden Autoren stellen in Ihrem Buch Rahmenkonzepte, Module und Materialien zur ambulanten Gruppentherapie vor (auch zum Download) zur Verfügung. Sie sind...

Scheskat, Aggression als Ressource

Thomas Scheskat, Aggression als Ressource, Eine verkannte Kraft neu erleben, Psychosozial-Verlag Gießen, 2020 Der Autor ist Mitbegründer des Männerbüros Göttingen und des Göttinger Instituts für Männerbildung & Geschlechterbegegnung und arbeitet mit körperorientierten Verfahren in Männer- und gemischtgeschlechtlichen Gruppen. Der Untertitel gibt schon recht gut die Intension des Buches an. Es geht um eine Einordnung der...

Kusch, Männersachen

Günter Kusch (Hg.), Männersachen, Vandenhoeck & Ruprecht 2019   Der Herausgeber, Pfarrer Günter Kusch, arbeitet als Referent für Männerarbeit im Amt für Gemeindedienst (afg) und als Landesgeschäftsführer der Evangelischen Männerarbeit in Bayern. In dem Buch werden 15 bewährte Ideen für die Männerarbeit in Kirchengemeinden, die ganz unterschiedliche Dimensionen ansprechen, vorgestellt. Sie reichen von sportlichen Angeboten,...

Kogler, Schönleitner, Kraftstoff

Franz Kogler, Wolfgang Schönleitner; Kraftstoff Was Männer stärkt, Tyrolia Verlag, Innsbruck-Wien, 2019.    „Wer ein Warum zu leben hat, erträgt fast jedes Wie,“ meinte […] Viktor Frankl (1905-1997) sogar angesichts seiner Erfahrungen im Konzentrationslager. Dieses Warum kann auch als ein „Wofür?“ oder „Für wen?“ begriffen werden.“ (S.133) Dem Lesenden wird ein spirituelles Praxisbuch von Männern...

Archiv der Beiträge