Schlüsselwort

Untersuchungen und Studien

Böhnisch, Männliche Sozialisation.

Die Einführung von Lothar Böhnisch, die bereits in der zweiten Auflage erschienen ist (erste Auflage 2004), ist inzwischen ein Standardwerk auf dem Gebiet der männlichen Sozialforschung.

Theunert (Hrsg.), Männerpolitik.

Ein längst überfälliges Buch, das der Präsident der Schweizer Männerorganisation maenner.ch hier herausgegeben hat.

Zoja, Das Verschwinden der Väter.

Als eine Kulturgeschichte des Vaters und des Väterlichen bezeichnet der Klappentext das Buch des Mailänder Psychotherapeuten Luigi Zoja. Aber was für eine Kulturgeschichte!

Wilms, Ehre, Männlichkeit und Kriminalität.

„Der folgende Beitrag geht der Frage nach, wie Ehr- und Männlichkeitsvorstellungen mit gewaltsamen Übergriffen in Zusammenhang stehen“ (S. 4).

Walz / Plüss (Hrsg.), Theologie und Geschlecht.

Heike Walz / David Plüss (Hg.), Theologie und Geschlecht. Dialoge querbeet (Theologie und Geschlecht 1). Lit, Wien u. a. 2008. ISBN 978-3-8258-0953-9. 293 Seiten, € 39,90. Seit 2004 treffen sich Theologinnen und Theologen verschiedener Konfessionen im Netzwerk Geschlechterbewusster Theologie (NGT). Jetzt liegt das erste Buch vor, das aus den dort geführten Dialogen hervorgegangen ist. Zugleich...
1 2 3 4 5 6 17

Archiv der Beiträge