Day

November 12, 2012

Deusel, Mein Bund den ihr bewahren sollt.

Wie erwartet spricht sich die Autorin für die rituelle jüdische Beschneidung aus, allerdings unter medizinischen Gesichtspunkten nach dem aktuellen chirurgischen Standard“ (ebd.), wie sie ausdrücklich betont.

Langehennig / Betz / Dosch, Männer in der Angehörigenpflege.

Gleich auf der ersten Seite steht der entscheidende Satz, der deutlich macht, warum es sich unbe-dingt lohnt, dieses Buch in die Hand zu nehmen. Denn: „Das derzeit überraschend hohe Engagement von Männern wird bislang kaum wahrgenommen“ (S.9).

Mannopoly, Kerle Kulte.

Studierende der Sozialen Arbeit an der Hochschule Esslingen hatten sich auf den Weg gemacht, um die Männlichkeitsbilder von Männern heute zu erfassen.

Knieling / Ruffing (Hrsg.), Männerspezifische Bibelauslegung.

Unter dem Titel „Männerspezifische Bibelauslegung“ legen Reiner Knieling und Andreas Ruffing in Zusammenarbeit mit elf katholischen und evangelischen Theologen einen kompakten Sammelband vor, der vielfältige Anregungen für eine männliche Sicht auf biblische Texte ermöglicht. Nach feministischer Exegese, Männerstudien und theologischer Männerforschung ein längst fälliger Schritt hin zu einer Durchdringung wissenschaftlicher Bibelexegese mit der Brille einer...

Moment mal! – Adventskalender 2012

Auch in diesem Jahr bietet die Arbeitsstelle für Männerseelsorge wieder einen kostenlosen Adventskalender an, um den hektischen Alltag der Adventswochen für einen Moment zu unterbrechen. Einen aktuellen Hinweis für jeden Sonntag bekommen Sie auf unserer Facebookseite unter: www.facebook.com/maennerseelsorge Die Impulse gibt es hier zum Herunterladen als PDFs: Erster Advent 2012 | Zweiter Advent 2012 |...

Archiv der Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen