Schlüsselwort

Lebenshilfe

Geiger, Der alte König in seinem Exil.

Arno Geiger, österreichischer Schriftsteller, erzählt die Geschichte von seinem Vater, der an Alzheimer erkrankt ist und Stück für Stück seine Lebenskraft und seine Erinnerungen verliert.

Fischer / Ott / Schwarz (Hrsg.), Mehr vom Leben.

2009 rief die Aktion Mensch und der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. Frauen und Männer mit Behinderung auf, von ihrem Leben zu berichten. In über 60 Geschichten erzählen Frauen und Männer von den Erfahrungen in Alltag, Familie und Beruf sowie von der eigenen Kindheit und ihrem Mann- bzw. Frauwerden.

Braconnier, Väter & Töchter.

Zum Thema Väter und Söhne sind mittlerweile einige Bücher erschienen. Dass aber Väter auch für ihre Töchter eine entscheidende Rolle spielen – und dass die Beziehung zu ihren Töchtern auch die Väter stark prägt –, könnte man dabei leicht übersehen. Umso wertvoller ist das Buch des Pariser Psychologen Alain Braconnier, das gerade dieses spannende Verhältnis...

Böhnisch, Die Entgrenzung der Männlichkeit.

Böhnisch geht davon aus, dass heute der „digitale, sozial entbettete Kapitalismus“ unsere Gesellschaft wesentlich bestimmt. Er entlarvt die Wege, auf denen sich die Wirtschaft den Menschen nach ihren Bedürfnissen „zurichtet“: konsumorientiert, mobil, jederzeit verfügbar und bereit, das Privatleben den Ansprüchen der Arbeit unterzuordnen.

Adam (Hrsg.), Männeralltag.

„Männerwirtschaft“, „Männersache“, „Männeralltag“ – es geht immer nur um das eine: Klischees wollen bedient werden. Was ist aber, wenn man einmal einen Blick hinter den Vorhang wirft und schaut, was wirklich „typisch“ männlich ist? Und dann der Frage nachgeht, was Männer mit der Bibel gemeinsam haben?
1 14 15 16

Archiv der Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen