Zusammenwirken von Frauen und Männern

S. Hofschlaeger  / pixelio.de
S. Hofschlaeger / pixelio.de

Am 21. Februar 2014 fand der erste Jahrestag zur Erklärung der Bischöfe zum Studientag „Das Zusammenwirken von Frauen und Männern im Dienst und Leben der Kirche“ statt. In ihrer Erklärung schreiben die Bischöfe:

„Für das Wirkender Kirche in der heutigen Gesellschaft ist eine geschlechtersensible Pastoral von hoher Bedeutung. Sie kann nur gelingen,wenn Frauen und Männer ihre je spezifischen Gaben und Sichtweisen in Verkündigung, Gottesdienst und Caritas einbringen.“

Das gelingende Zusammenwirken ist ein Anliegen der beiden Arbeitsstellen für Frauenseelsorge und Männerseelsorge. Anlässlich des Jahrestages finden Sie hier nochmal das Statement der Arbeitsstellen zum Studientag.

Statement Frauen- Männerseelsorge – Studientag DBK 2013 (PDF)

Empfehlenswert zu diesem Thema ist auch der folgende Band, der von Bischof Franz-Josef Bode herausgegeben wurde:

Franz-Josef Bode (Hg.), Als Frau und Mann schuf er sie. Über das Zusammenwirken von Frauen und Männern in der Kirche.

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen