Herzlich willkommen bei der

katholischen Männerarbeit in Deutschland

Die Kirchliche Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit in den deutschen Diözesen (AfM) fördert zusammen mit der Gemeinschaft der Katholischen Männer Deutschlands (GKMD) als  Dachverband der katholischen Männerarbeit in der Bundesrepublik die Aufgaben der katholischen Männerarbeit.

Aktuelle News

Nachrichten | Buchbesprechungen | Veranstaltungen | Termine

Zur Sprache kommen

In dem Text vom Leiter der Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit, Herrn Dr. Heek, geht es um zerstörerische und befreiende Potentiale biblischer Texte. https://kath-maennerarbeit.de/wp-content/uploads/2021/09/Zur-Sprache-kommen_Text-Dr.-A.-Heek.pdf
weiterlesen

Diefenbach, Lang-Rachor, Walbelder, Wolf (Hg.), Paare.Riten.Kirche

Stefan Diefenbach, Lucia Lang-Rachor, David Walbelder, Barbara Wolf (Hg.), Paare.Riten.Kirche, Bonifatius Verlag Paderborn 2020 Paare möchten ihre auf Dauer und Treue angelegten Beziehungen unter den Segen Gottes stellen. Was aber, wenn es sich um ein gleichgeschlechtliches Paar handelt oder einer der beiden geschieden ist und wenn das Paar aktuell (noch) keine Trauung wünscht? Die Beispiele...
weiterlesen

Müller, Der Schattenvater

Christine Müller, Der Schattenvater Narrative Identitätskonstruktionen von „Kuckuckskindern“ und „Spenderkindern“ Psychosozial Verlag, Gießen 2020 Christine Müller untersucht in ihrer Arbeit ein tabuisiertes und bisher wenig erforschtes Thema. Dabei geht es zum einen um Kuckuckskinder, bei denen der biologische Vater nicht der soziale Vater ist. Zusätzlich untersucht die Autorin eine weitere Personengruppe, die ihre Existenz der...
weiterlesen

Deutschland pilgert 2021

Es ist geschafft! Nach 82 Etappen von Lübeck bis nach Einsiedeln in der Schweiz endete die Pilgertour „Deutschland pilgert 2021“. Als Kooperationspartner sind wir von der GKMD froh, gemeinsam diese neue Form des Pilgerns mitgetragen zu haben, die unter der Schirmherrschaft von Bischof Dr. Willmer aus Hildesheim stand und insgesamt vierhundert Pilgerinnen und Pilger erreicht...
weiterlesen

SKM startet Online-Beratung für Jungen und Männer

Männer leiden in der Krise anders als Frauen. Aus diesem Grund startet das Beratungsnetzwerk „Echte Männer reden.“ des Caritas-Fachverbandes SKM Bundesverband e.V. am 23. Juni 2021 die geschlechtersensible Online-Beratung für Jungen und Männer mit Redebedarf. Sie finden auf der Beratungsplattform von Caritas Deutschland Unterstützung – anonym, niedrigschwellig und kostenlos. Caritas-Präsident Peter Neher erläutert: „Die Pandemie...
weiterlesen

Friedrichs, Ist das Gott oder kann das weg?

Jakob Friedrichs, Ist das Gott oder kann das weg? Warum Ostern ein merkwürdiges Fest ist, Gerth Medien Asslar 2020 Der Autor Jakob Jay Friedrichs, Jahrgang 68, ist Gemeindepädagoge, Comedian und Autor. Er hat unter dem provokanten Slogan „Kann das weg? ein kurzweiliges Büchlein geschrieben. Es ist ein sehr persönliches Buch über seine Sichtweise des christlichen...
weiterlesen

Kastein, Gleichstellungsorientierte Männerpolitik

Mara Kastein, Gleichstellungsorientierte Männerpolitik unter Legitimationsdruck Eine wissenssoziologische Diskursanalyse Budrich, Opladen 2019 Die Autorin interessiert sich in ihrer Dissertation für die gleichstellungsorientierte Männerpolitik im deutschsprachigen Raum. Es geht ihr um die Akteure und damit natürlich auch um die Vereine und Organisationen in diesem Feld, die versuchen, einen Wandel der Geschlechterverhältnisse anzustoßen. Ausgangspunkt ist für sie...
weiterlesen

Kießling, Geistlicher und sexueller Machtmissbrauch in der katholischen Kirche

Kießling, Klaus, Geistlicher und sexueller Machtmissbrauch in der katholischen Kirche Echter Verlag, Würzburg 2021 „Die Frage des sexuellen Missbrauchs muss in den Kirchen intensiver als bisher behandelt werden,“ sagte die Präsidentin des Ökumenischen Kirchentags, Bettina Limperg, vor Beginn in einem Fernsehinterview. Nein, das ist keine Frage, möchte man ausrufen, das ist ein Skandal, ein Verbrechen,...
weiterlesen