Vogler/Prünte, Eier zeigen!

eier zeigen

Jan-Rüdiger Vogler, Thomas Prünte, Eier zeigen! Männliche Stärken in der Partnerschaft. 35°-Verlag, Hamburg 2012. ISBN 978-3-942594-30-1. 195 Seiten.

Ähnlich wie andere Bücher auf dem Markt, dreht sich dieses Werk um das beliebte Beziehungsthema. Der Psychologe, Coach und Supervisor Thomas Prünte sowie der Publizist und Kommunikationswissenschaftler Jan-Rüdiger Vogler stellen bereits im Vorwort eins heraus: Männer sind entgegen langläufiger Klischees zu einer positiven Auseinandersetzung mit ihren Bedürfnissen und Erfordernissen der Beziehung „bereit und fähig“ (S. 7). „Die zahlreichen Klischees, denen zufolge Männer gefühlsarme Rohlinge sind, entsprechen nicht unserer Wahrnehmung.“ (S. 19) Trotzdem leiden Männer teilweise unter ihren Partnerschaften, fühlen sich benutzt und ausgebremst und als Menschen verunsichert und verletzt. Wie diese Schwierigkeiten aussehen, beschreiben die Autoren anhand von zahlreichen Beispielen, die sie in ihrer Praxis kennengelernt haben. Als Antwort auf diese Verunsicherung reagieren Männer häufig rigide, mit Rückzug oder manchmal mit Gewalt. Diese Art bezeichnen die Autoren als den phallisch orientierten Mann. Entgegen diesem setzen sie eine männliche Haltung, die „Eier zeigt“, die die Achtsamkeit wahrt und beiderlei Bedürfnisse in den Blick nimmt. Auch hier fehlt es ihnen nicht an positiven Beispielen und Identifikationsfiguren.

Dieses Buch mit seinem provokanten Titel ist ein Buch von Männern für Männer. Es gibt Tipps und Hilfestellungen im Beziehungsalltag eigene Bedürfnisse zu formulieren und konstruktive Lösungen zu suchen. Den Schwerpunkt legen die Autoren dabei auf die männlichen Eigenschaften und Stärken. Auch wenn die Antworten hin und wieder etwas vorgefertigt klingen, lohnt es sich doch, sie für die eigene Beziehungswelt zu überdenken. Geeignet scheint das Buch sowohl für Männer in bestehenden Partnerschaften als auch für jene, die noch auf der Suche nach der richtigen Partnerin sind.

 

Martin Zimmer

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen