Männer in der Lebensmitte – welche Rolle spielen wir?!

Bildquelle: © R. Sturm / Pixelio

Wer kennt sie nicht, die verschiedenen Rollen die man im Laufe des Lebens inne hat. Ob als junger Held oder als erfahrener Mann, als Sohn oder Vater, als Liebhaber oder Ehemann, als Chef oder Mitarbeiter …. Immer wieder fordert uns Männer das Leben auf unterschiedlichste Weise heraus. Bei allem aber gilt: Wir haben Bedeutung!
In diesem Seminar wollen wir Männer, die wir in der Lebensmitte angekommen sind, unserem Rollenverhalten auf die Spur kommen. Es gilt sich Altes bewusst zu machen und vielleicht Neues zu wagen. Dabei ist es (wie im Theater) hilfreich, sich der Sprache seines Körpers bewusst zu sein. Passt meine Mimik, meine Gestik und meine Körperhaltung zu dem, was ich sagen oder sein möchte?
Mit Hilfe von szenischem Spiel, Übungen zur Körpersprache und Improvisations-Übungen wollen wir unser Bewusstsein für unser (männliches) Auftreten schärfen – ohne dogmatischen Anspruch, mit Humor und ernsthafter Reflexion.
Die idyllische und abgeschiedene Lage des Klosters hoch über dem Chiemgau/ Rupertiwinkel wird uns dabei unterstützen.

Termin: Freitag, 13.03.2015, 18.00 Uhr bis Sonntag, 15.03.2015, 13.00 Uhr
Ort: Kloster Maria-Eck, Siegsdorf
Leitung: Wolfgang Steger, Lehrer
Referent: Hans Fischer, Dipl. Ing.
Kosten: Kursgebühr: 54 €

Anmeldung: Männerseelsorge, 08161 / 14 07 55, Postkarte oder
www.maennerseelsorge-muenchen.de

Buchung der Unterkunft:
Minoritenkloster
Maria-Eck-Straße 2
83313 Siegsdorf
Telefon: 08662-4985-0
E-Mail: maria.eck@gmx.de
Internet: maria.eck@www.franziskaner-minoriten.de/kloester/kloster-maria-eck">www.franziskaner-minoriten.de/kloester/kloster-maria-eck

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen