Besinnungstage im Sinai und am Roten Meer

Wer in die Wüste und in das Meer eintaucht, entdeckt das Leben neu.

Die Sprache der Natur ist klar und ursprünglich. Ein neues Gespür für Gott kann sich einstellen. Moses, Elija und Jesus sind die bekanntesten Männer der Bibel, die in der Wüste prägende Erfahrungen gemacht haben. Aber auch Hagar und Mirjam sind Gott in der Wüste begegnet.

Wir werden erforschen, was Wüste und Meer uns mitteilen und lassen uns inspirieren von den Erfahrungen der Männer und Frauen der Bibel.

Im Lauschen auf die Stille, in Zwiesprache mit den Elementen, im Gespräch mit den Weggefährten der Gruppe und den Begleitern der Bibel können uns neue Orientierung und neue Kraft zuwachsen.

Unser Quartier ist überwiegend ein einfaches Camp unmittelbar am Roten Meer. Wir werden viel Zeit mit Touren und Aufenthalten in der Wüste zubringen. Geplant ist auch eine zweitägige Unternehmung mit Aufstieg zum Moseberg und Übernachtung im Freien in Gipfelnähe. Es gibt schöne Gelegenheit zum Schnorcheln im Roten Meer.

Gestaltungselemente sind: Zeiten der Stille und des Schweigens, Angebote zur Körperarbeit, Austausch mit Weggefährten, biblische Impulse, Meditation, Gottesdienste.

Art der Reise

Privatreise. Teilnehmende buchen sich den Flug nach Sharm el Sheikh, das Camp RockSea und den Transfer selbst.

Reisebegleitung in RockSea:

von Freitag, 10. März 2017 Vormittags bis Donnerstag 16. März 2017 Abends

Begleitung:

Dipl.-Theol. Wilfried Vogelmann, Klinikseesorger, Gestalttherapeut, Pilgerbegleiter.

Unterkunft:

Das einfache, wunderbar gelegene Camp www.Rocksea.net mit seinen Einzelhäuschen direkt am Roten Meer mit Korallenbänken.

 Teilnehmer: max. zehn Frauen und Männer

 Kosten:

Staffelpreis: mit wachsender Anzahl der Teilnehmenden wird es günstiger

 

Anbieter, Infoflyer und Anmeldung

Wilfried Vogelmann, Mackensenstraße 12, 75397 Simmozheim, Tel. 07033 4065303; www.wilfriedvogelmann.de

 

Der Flyer findet sich hier:flyer-sinai-maerz-2017

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen