Pflege ist angeblich weiblich. Doch auch immer mehr Männer übernehmen umfassend Verantwortung in der Pflege. Solche Männer werden in der neuen Broschüre „Auf fremdem Terrain – Wenn Männer pflegen“ vorgestellt. Noch ist die Übernahme von Pflegeaufgaben leider für viele mit Rollenklischees verbunden und für Männer daher nicht selbstverständlich. Damit sich das ändert, ist es wichtig, die Geschichten von Männern, die dies tun, zu erzählen und ihre Leistung einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Die Broschüre gibt es zum Download unter: http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/Publikationen/publikationsliste,did=188416.html

Konzeption und Redaktion:
Martin Rosowski, Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland
Dr. Andreas Ruffing, Gemeinschaft der Katholischen Männer Deutschlands